Mein Heilpflanzen Blog trägt erste Früchte

Mein Heilpflanzen Blog trägt erste Früchte

Gestern Abend als ich zum Nachtdienst ins Internat der Sehbehindertenschule St.Michael in Waldkirch kam, standen dort 2 Gläser mit Spitzwegerich Hustensaft-Ansatz in der Küche.
Claudius,Selina und Yvonne (Erzieher/Heilerziehungspfleger) hatten sich unsere Rasselbande samt Rollstühlen geschnappt, sind mit unseren 6 Kids aus Haus Rot auf eine nahegelegene Kuhwiese gezogen und haben dort alle gemeinsam Spitzwegerich gesammelt.
Sie hatten alle mächtig Spaß (wurde mir berichtet) , haben dann anschließend in der Internatsküche gleich den Spitzwegerich geschnitten und in Schraubgläsern mit Zucker abwechselnd geschichtet.

Claudius mit Spitzwegerich Hustensaft-Ansatz
Claudius mit Spitzwegerich Hustensaft-Ansatz

Heute Mittag wollen sie dann alle gemeinsam auf dem Schulgelände die Gläser vergraben, damit wir im Herbst dann unsreren eigenen Hustensaft haben.
Ich finde es sooo toll. Die Kinder waren wieder in der Natur und haben etwas von Heilpflanzen dazu gelernt und später auch den Nutzen davon, denn der Hustensaft schmeckt suuuper lecker.
Yvonne hat sogar noch Löwenzahn gesammelt und mit ihrem Rezept aus dem Kräuterworkshop
Löwenzahnhonig gemacht. Echt Spitze.
Habe mich sooo sehr gefreut für Alle.

Wenn ihr auch irgendwelche Erfahrungen gemacht habt, schreibt mir und schickt Fotos.
Werde sie dann gerne hier veröffentlichen, das macht alles noch bunter und ist vielleicht Motivation für Andere!!

Lg und euch allen einen wunderschönen Tag!

Eure Bernadett

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

-->